Bibliographie der Schriften von Ernst Cassirer

1899

Descartes' Kritik der mathematischen und naturwissenschaftlichen Erkenntnis. Dissertation, Marburg. Also in: Leibniz' System in seinen wissenschaftlichen Grundlagen, 1902, pp. 1-102.
1902

Leibniz' System in seinen wissenschaftlichen Grundlagen. Marburg/Lahn: N. G. Elwert'sche Verlagsbuchhandlung 1902. [Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1962; Hildesheim: Olms, 1962; Hildesheim & New York: Olms, 1980.]
1904

G. W. Leibniz: Hauptschriften zur Grundlegung der Philosophie. Bd. 1. Übersetzt von Artur Buchenau. Durchgesehen und mit Einleitungen und Erläuterungen hg. von Ernst Cassirer. Leipzig: Durr'sche Buchhandlung 1904.
1906

Das Erkenntnisproblem in der Philosophie und Wissenschaft der neueren Zeit. 1. Bd. Berlin: Bruno Cassirer 1906. [Revised 2nd edition: Berlin: Bruno Cassirer, 1911; 3rd edition, 1922. Reprinted: Hildescheim: Olms, 1971; Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1971 and 1974.]

„Der kritische Idealismus und die Philosophie des ‘gesunden Menschenverstandes.’" Gieszen: A. Topelmann 1906 (= Philosophische Arbeiten. Hg. von Hermann Cohen und Paul Natorp 1. Bd., 1. Heft).

G. W. Leibniz: Hauptschriften zur Grundlegung der Philosophie. Bd. 2. Übersetzt von Artur Buchenau. Durchges. und mit Einleitungen und Erläuterungen hg. von Ernst Cassirer. Leipzig: Durr'sche Buchhandlung 1906.
1907

Das Erkenntnisproblem in der Philosophie und Wissenschaft der neueren Zeit. 2. Bd. Berlin: Bruno Cassirer 1907. [Revised 2nd edition: Berlin: Bruno Cassirer, 1911; 3rd edition 1922. Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1971 and 1974.]

„Kant und die moderne Mathematik. (Mit Bezug auf Bertrand Russells und Louis Couturats Werke über die Prinzipien der Mathematik.)," in: Kant-Studien 12 (1907), pp. 1-49.

„Zur Frage nach der Methode der Erkenntniskritik. Eine Entgegnung," in: Vierteljahrsschrift für wissenschaftliche Philosophie und Soziologie 31. Nr. 4 (1907), pp. 441-465.
1909

Rezension von: „Richard Honigswald: Beiträge zur Erkenntnistheorie und Methodenlehre. Leipzig: Verlag von Gustav Fock 1906," in: Kant-Studien 14 (1909), pp. 91-98.
1910

Substanzbegriff und Funktionsbegriff. Untersuchungen über die Grundfragen der Erkenntniskritik. Berlin: Bruno Cassirer 1910. [Reprinted: Berlin: Bruno Cassirer, 1922; Darmstadt: Wissenschaftl. Guchgesellschaft, 1969 and 1973.]

Rezension von: „Jonas Cohn: Voraussetzungen und Ziele des Erkennens," in: Deutsche Literaturzeitung 31. Nr. 39 (24. September 1910). Spalten 2437-2445.
1911

„Aristoteles und Kant" [Zu Gorlands Buch: Aristoteles und Kant]," in: Kant-Studien 16 (1911), pp. 431-447.
1912

„Das Problem des Unendlichen und Renouviers 'Gesetz der Zahl'," in: Philosophische Abhandlungen, Hermann Cohen zum 70sten Geburtstag dargebracht (4. Juli 1912). Berlin: Bruno Cassirer 1912, pp. 85-98.

„Hermann Cohen und die Erneuerung der Kantischen Philosophie," in: Kant-Studien 17 (1912), pp. 252-273.

„Immanuel Kants Werke," in Gemeinschaft mit Hermann Cohen, Artur Buchenau, Otto Buek, Albert Gorland, B. Kellermann hg. von Ernst Cassirer. 10 Bde. Berlin 1912-1922.
1913

„Erkenntnistheorie nebst den Grenzfragen der Logik," in: Jahrbücher der Philosophie 1 (1913), pp. 1-59.
1914

„Die Grundprobleme der Kantischen Methodik und ihr Verhältnis zur nachkantischen Spekulation," in: Die Geisteswissenschaften 1, Heft 29 (16. April 1914), pp. 784-787, Heft 30 (23. April 1914), pp. 812-815.

Rezension von: „Charles Renouvier: Essais de Critique générale. Premier essai: Traité de Logique générale et de Logique formelle. 2 vol. Paris 1912," in: Die Geisteswissenschaften 1, Heft 23 (5. Marz 1914), pp. 634-635.

*

„Selbstanzeigen" in: Die Philosophie der Gegenwart. Eine internationale bibliographische Jahresbericht ... 4. Literatur 1912. Heidelberg: Weiss'sche Universitätsbuchhandlung 1914.

Philosophische Vortrage, veröffentlicht von der Kantgesellschaft. Unter Mitwirkung v. Drs. E. Cassirer u. Max Frischeisen-Kohler. hrsg. v. A. Liebert. Berlin: Reuther & Reichardt, pp. 27 (127.).

Cassirer, E.: Das Problem des Unendlichen und Renouviers "Gesetz der Zahl". Berlin: B. Cassirer. [Philos. Abhandl. f. Cohen, pp. 85.] pp. 129 (1339.).

1915

G. W. Leibniz: Neue Abhandlungen über den menschlichen Verstand. Mit Benutzung der Schaarschmidt'schen Übertragung neu übersetzt, eingeleitet und erläutert von Ernst Cassirer. Leipzig: Felix Meiner, 1915.
1916

Freiheit und Form. Studien zur deutschen Geistesgeschichte. Berlin: Bruno Cassirer, 1916. [2nd edition: 1918; 3rd edition: 1922. Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1961, 1971 and 1975.]
1918

„Goethes Pandora," in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft 13 (1918/19). Heft 2, pp. 113-134. [Reprinted in: Idea und Gestelt, 1921, pp. 7-31.]

„Hermann Cohen. Worte gesprochen an seinem Grabe am 7. April 1918," in: Neue Jüdische Monatshefte 2. Jg. (10./25. Mai 1918) Heft 15-16, pp. 347-352. [Reprinted in: Hermann Cohens Schriften zur Philosophie und Zeitgeschichte, pp. ix-xvi.]

„Hölderlin und der deutsche Idealismus," [Forts. 1920] in: Logos 7 (1917/18). Heft 3. Tübingen, 1918, pp. 262-282. [Reprinted in: Idea und Gestelt, 1921, pp. 113-155.]

Kants Leben und Lehre. Berlin: Bruno Cassirer, 1918. (= Immanuel Kants Werke, Bd. 11: Ergänzungsband). [2nd edition: 1921. Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1972; Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft and New Haven: Yale University Press, 1974, 1975 and 1977.]

*

„Zur Lehre Hermann Cohens (x 4. April 1918)," in: Berliner Tageblatt und Handelszeitung. 47 Jg. Abendausgabe, Donnerstag, 11. April 1918. Nr. 184, pp. 2.
1919

"Heinrich von Kleist und die Kantische Philosophie," (= Philosophische Vortrage. Veröffentlicht von der Kantgesellschaft. Nr. 22). Berlin: Reuther & Reichard, 1919, 56 pp. [Reprinted in: Idea und Gestelt, 1921, pp. 157-202.]
1920

Das Erkenntnisproblem in der Philosophie und Wissenschaft der neueren Zeit. 3. Bd.: Die nachkantischen Systeme. Berlin: Bruno Cassirer, 1920. [2nd edition, 1923; Reprinted: Hildesheim: Olms, 1973; Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1971 and 1974.]

„Hermann Cohen," in: Korrespondenzblatt des Vereins zur Gründung und Erhaltung einer Akademie für die Wissenschaft des Judentums 1 (Frankfurt: Kanffmann, 1920), pp. 1-10.

„Hölderlin und der deutsche Idealismus," in: Logos 8 (1919/1920), Heft 1. Tübingen 1920, pp. 30-49.

„Philosophische Probleme der Relativitätstheorie," in: Die Neue Rundschau 21 (1920), pp. 1337-1357.

*

„Zum Plan einer neuen Fichte-Ausgabe," in: Almanach des Verlages Bruno Cassirer 1920. Berlin: Bruno Cassirer Verlag, 1920, pp. 35-38.
1921

Idee und Gestalt. Goethe. Schiller. Holderlin. Kleist. Fünf Aufsätze. Berlin: Bruno Cassirer 1921. [2nd edition, 1924; Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1971, 1973, and 1975.]

Zur Einstein'schen Relativitätstheorie. Erkenntnistheoretische Betrachtungen. Berlin: Bruno Cassirer, 1921. [Reprinted: Berlin: Bruno Cassirer, 1925 and in Zur Modernen Physik, 1957.]
1922

Die Begriffsform im mythischen Denken (= Studien der Bibliothek Warburg, 1). Leipzig/Berlin: B. G. Teubner 1922. [Reprinted in: Wesen und Wirkung des Symbolbegriffs,1994, pp.1-70.]

„Goethe und Platon," in: Sokrates. Zeitschrift für das Gymnasialwesen. Neue Folge. 10. Jg. Der ganzen Reihe 76. Band (1922), pp. 1-22. [Reprinted in: Goethe und die geschichtliche Welt, 1932, pp. 103-48.]
1923

„Der Begriff der symbolischen Form im Aufbau der Geisteswissenschaften," in: Vorträge der Bibliothek Warburg, 1921-1922. Leipzig: B. G. Teubner 1923, pp. 11-39. [Reprinted in: Wesen und Wirklung des Symbolbegriffs, 1956, pp. 169-200.]

„Die Kantischen Elemente in Wilhelm von Humboldts Sprachphilosophie," in: Festschrift für Paul Hensel. Greiz i.V.: Ohag 1923, pp. 105-127.

Philosophie der symbolischen Formen. Teil 1: Die Sprache. Berlin: Bruno Cassirer 1923. [Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgemeinschaft, 1953, 1988; Oxford: Bruno Cassirer, 1954, 1956, 1964, and 1977.]
1924

„Eidos und Eidolon. Das Problem des Schönen und der Kunst in Platons Dialogen," in: Vorträge der Bibliothek Warburg, 1922-1923. Nr. 2. 1924, pp. 1-27.
* „Kant und Goethe," in: Allgemeine Zeitung (Süddeutsches Tageblatt. Gro deutsche Rundschau). München. Jg. 127. Sonntagsausgabe. Nr. 145 vom 20. April 1924.
* „Vorwort (mit Albert Gorland)," in: Festschrift für Paul Natorp, zum siebzigsten Geburtstage von Schülern und Freunden gewidmet. Berlin/Leipzig: Walter de Gruyter & Co., 1924, pp. 5-8.

„Zur 'Philosophie der Mythologie'," in: Ebenda, pp. 23-54.
1925

„Die Philosophie der Griechen von den Anfangen bis Platon," in: Die Geschichte der Philosophie. Dargestellt von Ernst von Aster, Ernst Cassirer, Max Frischeisen-Kohler, Josef Geyser, Ernst Hoffmann. Berlin (= 1. Teil). (= Max Dessoir (Hg.): Lehrbuch der Philosophie. Berlin: Ullstein 1925), pp. 7-139.

„Paul Natorp. 24. Januar 1854 17. August 1924," in: Kant-Studien 30 (1925), pp. 273-298.

Philosophie der symbolischen Formen. Teil 2: Das mythische Denken. Berlin: Bruno Cassirer, 1925. [Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgemeinschaft, 1953, 1987; Oxford: Bruno Cassirer, 1954, 1956, 1964, and 1977.]

Sprache und Mythos. Ein Beitrag zum Problem der Gotternamen (= Studien der Bibliothek Warburg, 6). Leipzig/Berlin: B. G. Teubner, 1925. [Reprinted in: Wesen und Wirkung des Symbolbegriffs, 1994, pp. 71-158.]
1926
* „Von Hermann Cohens geistigem Erbe," in: Almanach des Verlages Bruno Cassirer 1926. Berlin: Bruno Cassirer Verlag, 1926, pp. 53-63.
* „Kant und die moderne Mathematik," in: Kritizismus. Eine Sammlung von Beitragen aus der Welt des Neu-Kantianismus. Hg. von Fr. Myrho. Berlin: Pan-Verlag Rolf Heise 1926, pp. 94ff. [Reprint of „Kant und die moderne Mathematik. (Mit Bezug auf Bertrand Russells und Louis Couturats Werke über die Prinzipien der Mathematik.)," 1907.]
1927

„Das Symbolproblem und seine Stellung im System der Philosophie," in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft 21 (1927), pp. 295-312. [Also: Schlu wort. Ebenda, pp. 320-322.]

„Die Bedeutung des Sprachproblems für die Entstehung der neueren Philosophie," in: Festschrift für Carl Meinhof. Hamburg: L. Friedrichsen 1927, pp. 507-514.

„Erkenntnistheorie nebst den Grenzfragen der Logik und Denkpsychologie," in: Jahrbücher der Philosophie 3 (1927), pp. 31-92.

Individuum und Kosmos in der Philosophie der Renaissance (= Studien der Bibliothek Warburg, 10). Leipzig/Berlin: B. G. Teubner, 1927. [Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1963, 1969, 1974, and 1977.]
1928

„Hermann Cohen. Worte gesprochen an seinem Grabe am 7. April 1918," in: Albert Görland und Ernst Cassirer (Hg.): Hermann Cohens Schriften zur Philosophie und Zeitgeschichte. Berlin: Akademie-Verlag 1928. Bd. 1, pp. IX-XVI. Nachdruck von „Hermann Cohen. Worte gesprochen an seinem Grabe am 7. April 1918," 1918.

Hermann Cohens Schriften zur Philosophie und Zeitgeschichte. Hg. von Albert Görland und Ernst Cassirer. 2 Bde. Berlin: Akademie-Verlag 1928. (Veröffentlichungen der Hermann Cohen-Stiftung bei der Akademie für die Wissenschaft des Judentums.)

„Zur Theorie des Bergriffs. Bemerkungen zu dem Aufsatz von G. Heymans," in: Kant-Studien 33 (1928), pp. 129-136.
1929

„Die Idee der Religion bei Lessing und Mendelssohn," in: Festgabe zum zehnjährigen Bestehen der Akademie für die Wissenschaft des Judentums. Berlin: Akademic-Verlag, 1929, pp. 22-41.

„Die Idee der Republikanischen Verfassung: Rede zur Verfassungsfeier am 11. August 1928." Hamburg: Friedrichsen, De Gruyter & Co. 1929.

„Die Philosophie Moses Mendelssohns," in: "Moses Mendelssohn". Zur 200 jahrigen Wiederkehr seines Geburtstages," in: Encyclopaedia Judaica. Berlin, pp. 40-60.

[Beitrage in:] Encyclopaedia Britannica. 14th Edition. London/New York 1929.

Neokantianism. Bd. 16, pp. 215-216.

Rationalism. Bd. 18, pp. 991-993.

Substance. Bd. 21, pp. 500-502.

Transcendentalism. Bd. 22, pp. 405-406.

Truth. Bd. 22, pp. 522-524.

„Étude sur la pathologie de la conscience symbolique," trans. by A. Koyré," in: Journal de Psychologie normale et pathologique 26. Nr. 5-8 (1929), pp. 289-336; 523-566.

„Formen und Formwandlungen des philosophischen Wahrheitsbegriffs," in: Hamburgische Universität. Reden gehalten bei der Feier des Rektorwechsels am 7. November 1929. Hamburg: C. Boysen, 1929, pp. 17-36.

„Leibniz und Jungius," in: Beiträge zur Jungius-Forschung. Festschrift der Hamburgischen Universität anläßlich ihres zehnjährigen Bestehens. Im Auftrage der Jun Kommision hg. von Adolf Mayer. Hamburg: Paul Hartung Verlag, 1929, pp. 21-26.

Philosophie der symbolischen Formen. Teil 3: Phanomenologie der Erkenntnis. Berlin: Bruno Cassirer, 1929. [Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgemeinschaft, 1953, 1990; Oxford: Bruno Cassirer, 1954, 1964, 1972, 1973, and 1977.]

„Nachruf auf Aby Warburg," in: Hamburgische Universität. Reden gehalten bei der Feier des Rektorwechsels am 7. November 1929. Hamburg: C. Boysen, 1929, pp. 48-56. [Also in: Worte zur Beisetzung von Professor Dr. Aby M. Warburg. Privatdruck. Unpaginiert. 12 pp.]
1930

*

„Bericht über das Geschaftsjahr 1929/30, erstattet von dem Prorektor Prof. Dr. Cassirer," in: Hamburgische Universität. Reden gehalten bei der Feier des Rektorwechsels am 10. November 1930. Hamburg: C. Boysen, 1930, pp. 7-34.

„Form und Technik," in: Kestenberg, Leo (Hg.): Kunst und Technik. Berlin: Wegweiser Verlag 1930, pp. 15-61. [Reprinted in: Symbol, Technik, Sprache: Aufsätze aus den Jahren 1927-1933, 1985, pp. 39-90.]

„"Geist" und "Leben" in der Philosophie der Gegenwart," in: Die Neue Rundschau 41, pp. 244-264. [Reprinted in: Geist und Leben Schiften, 1993, pp. 32-60.]

*

„Keplers philosophische Tat," in: Unterhaltungsblatt der Vossischen Zeitung. Nr. 283, 4. Dezember 1930.

„Keplers Stellung in der europäischen Geistesgeschichte," in: Verhandlungen des naturwissenschaftlichen Vereins in Hamburg. 4. Folge, Bd. 4, Heft 3-4 (1930), pp. 135-147.
1931

„Deutschland und Westeuropa im Spiegel der Geistesgeschichte," in: Inter Nationes. Zeitschrift für die kulturellen Beziehungen Deutschlands zum Ausland. Berlin/Leipzig. Jg. 1, Heft 3 (Juli 1931), pp. 57-59 und Heft 4 (Oktober 1931), pp. 83-85.

„Enlightenment," Beitrag in: Encyclopaedia of the Social Sciences. New York: The Macmillan Co. 1931. Bd. 5, pp. 547-552.

„Kant und das Problem der Metaphysik. Bemerkungen zu Martin Heideggers Kantinterpretation," in: Kant-Studien 36: 1 (1931), pp. 1-26.

 

 

*

„Mythischer, ästhetischer und theoretischer Raum," in: Vierter Kongreß für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, Hamburg, 7.-9. Oktober 1930. Bericht im Auftrage des Ortsausschusses hg. von Hermann Noack. Stuttgart: Ferdinand Enke 1931. (= Beilageheft zur Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft, Bd. 25), pp. 21-36. [Reprinted in: Symbol, Technik, Sprache: Aufsätze aus den Jahren 1927-1933, p. 21-36.]

- Aussprachen. [Diskussionsbeiträge Cassirers] Ebenda, pp. 51, 52.

1932

„Das Problem Jean-Jacques Rousseau," in: Archiv für Geschichte der Philosophie 51 (1932), pp. 177-213; 479-513.

„Der Naturforscher Goethe," in: Hamburger Fremdenblatt. 19. März 1932.

„Die Antike und die Entstehung der exakten Wissenschaft," in: Die Antike 8 (1932). Berlin, pp. 276-300.

Die Philosophie der Aufklärung. Tübingen: J. C. B. Mohr, 1932. [Reprinted: 1932 and 1973.]

Die Platonische Renaissance in England und die Schule von Cambridge (= Studien der Bibliothek Warburg 24). Leipzig und Berlin: B. G. Teubner, 1932. 

„Die Sprache und der Aufbau der Gegenstandswelt," in: Bericht über den XII. Kongreß der deutschen Gesellschaft für Psychologie in Hamburg am 12.-16. April 1931. Im Auftrage der Deutschen Gesellschaft für Psychologie hg. von Gustav Kofka. Jena: Georg Fischer 1932, pp. 134-145. [expanded version, see 1985]

„Formen und Formwandlungen des philosophischen Wahrheitsbegriffs," Hamburg: C. Boysen 1932. Separatdruck von „Formen und Formwandlungen des philosophischen Wahrheitsbegriffs," 1929.

„Goethe und das achtzehnte Jahrhundert," in: Zeitschrift für Ästhetik und allgemeine Kunstwissenschaft 26 (1932), Heft 2, pp. 113-148.

Goethe und die geschichtliche Welt. Drei Aufsätze. Berlin: Bruno Cassirer, 1932.

„Goethes Idee der Bildung und Erziehung," in: Pädagogisches Zentralblatt 12 (1932), pp. 340-358.

„Kant," Beitrag in: Encyclopaedia of the Social Sciences. New York: The Macmillan Co. 1932. Bd. 7, pp. 538-542.

„Psychologie und Philosophie," in: Bericht über den XII. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Psychologie in Hamburg am 12.-16. April 1931. Im Auftrage der Deutschen Gesellschaft für Psychologie hg. von Gustav Kofka. Jena: Georg Fischer 1932, pp. 73-76.

„Shaftesbury und die Renaissance des Platonismus in England," in: Vorträge der Bibliothek Warburg 9. 1930-31: England und die Antike, Leipzig und Berlin: Teubuer, 1932, pp. 136-155.

„Spinozas Stellung in der allgemeinen Geistesgeschichte," in: Der Morgen 8. Nr. 5 (1932), Berlin, 1932, pp. 325-348.

*

„Lieber Bruno!," in: Vom Beruf des Verlegers. Eine Festschrift zum sechzigsten Geburtstag von Bruno Cassirer. 12. Dezember 1932. Privatdruck. Gewidmet von Mitarbeitern und Freunden, pp. 26-28.

„Vom Wesen und Werden des Naturrechts," Zeitschrift für Rechtsphilosophie in Lehre und Praxis 6. Nr. 1 (1932), pp. 1-27.
1933

„Henri Bergsons Ethik und Religionsphilosophie," in: Der Morgen 9. Nr. 1 (1933), Berlin, pp. 20-29, Nr. 2 (1933), pp. 138-51.

*

„Hermann Cohens Philosophie der Religion und ihr Verhältnis zum Judentum," in: Gemeindeblatt der Jüdischen Gemeinde zu Berlin. Amtliches Organ des Gemeindevorstandes 4, pp. 91-94.

„Le langage et la construction du monde des objets. Traduit par P. Guillaume," in: Journal de Psychologie normale et pathologique. Nr. 1-4. 15 Janvier - 15 Avril 1933, pp. 18-44.

„Leibniz. Beitrag" in: Encyclopaedia of the Social Sciences. New York: The Macmillan Co. 1933. Bd. 9, pp. 400-402.

„L'unité dans l'oeuvre de J.-J. Rousseau," in: Bulletin de la Société Française de Philosophie. Bd. 32 (1933), pp. 45-85.
1934
* Rezension von: „Bernhard Groethuysen: Philosophische Anthropologie. München/Berlin 1928-1931," in: Kulturwissenschaftliche Bibliographie zum Nachleben der Antike. Erster Band. Die Erscheinungen des Jahres 1931. Bearbeitet von Hans Meier, Richard Newald, Edgar Wind. Hg. von der Bibliothek Warburg. London: Cassell & Co., Ltd. 1934, p. 61.
* Rezension von: „John Henry Muirhead: The Platonic Tradition in Anglo-Saxon Philosophy," in: Ebenda, 1934, pp. 62-63.
1935

„Schiller und Shaftesbury," in: Publications of the English Goethe Society. New Series. Bd. 11. Papers read before the Society 1935. Edited by L. A. Willoughby, pp. 37-59.
1936

Determinismus und Indeterminismus in der modernen Physik. Historische und systematische Studien zum Kausalproblem, in: Goteborgs Hogskolas Arsskrift 42. Nr. 3. (1936). [Druck: Göteborg: Elanders Boktryckeri Aktiebolag 1937.] [Reprinted in: Zur Modernen Physik, 1957.]

„Inhalt und Umfang des Begriffs. Bemerkungen zu Konrad Marc-Wogau: Inhalt und Umfang des Begriffs," in: Theoria. Göteborg 2 (1936), pp. 207-232.
1937

„Descartes et l'idée de l'unité de la science. Übersetzt von P. Schrecker," in: Revue de la Synthèse. Paris. 14. Nr. 1 (1937), pp. 7-28. [Reprinted in: Descartes: Lehre-Persönlichkeit-Wirkung, 1939.]

„Descartes' Wahrheitsbegriff. Betrachtungen zur 300-Jahresfeier des "Discours de la Methode"," in: Theoria. Göteborg 3 (1937), pp. 161-187. [Reprinted in: Descartes: Lehre-Persönlichkeit-Wirkung, 1939.]

„Wahrheitsbegriff und Wahrheitsproblem bei Galilei," in: Scientia. Bologna. (Sep.-Okt. 1937), pp. 121-130, 185-193.
1938

„Descartes' Dialog 'Recherche de la Verité par la lumière naturelle' und seine Stellung im Ganzen der Cartesischen Philosophie. Ein Interpretationsversuch," in: Lychnos. Lardomshistorika Samfundets Arsbok. (Jahrbuch der schwedischen Gesellschaft für Geschichte der Wissenschaften). Uppsala/Stockholm. (1938), pp. 139-179.

„Le concept de groupe et la theorie de la perception. Übersetzt von P. Guillaume," in: Journal de Psychologie normale et pathologique 35 (1938), pp. 368-414. [German trans: von R. Berlinger und E. Fink, Philosophische Perspektiven 3 (1971).]

Rezension von: „A. Cornelius Benjamin: An Introduction to the philosophy of science. New York: Macmillan 1937," in: Lychnos. Upsala/Stockholm. (1938), pp. 456-461.

„Über Bedeutung und Abfassungszeit von Descartes' ‚Recherche de la Verite par la lumiere naturelle,‘ Eine kritische Betrachtung," in: Theoria. Goteborg 4 (1938), pp. 193-234. [Reprinted in: Descartes: Lehre-Persönlichkeit -Wirkung, 1939.]

*

„Rezension von: Friedrich Dannenberg: Das Erbe Platons in England bis zur Bildung Lylys. Studien einer Spiegelung. Berlin: Juncker und Dunnhaupt 1932," in: A Bibliography on the Survival of the Classics. Second Volume. The Publications of 1932-1933. Edited by the Warburg Institute. London: The Warburg Institute. 1938, pp. 282.

Rezension von: „Œuvres completes de Malebranche. Edition critique par Desire Roustan en collaboration avec Paul Schrecker. Tome 1. Paris: Boirin et Cie 1938," in: Theoria. Göteborg 4 (1938), pp. 297-300.

„Zur Logik des Symbolbegriffs," in: Theoria. Göteborg 4 (1938), pp. 145-175. [Reprinted in: Wesen und Wirkung des Symbolbegriffs, 1994, 201-230.]
1939

Axel Hägerström. Eine Studie zur Schwedischen Philosophie der Gegenwart. Göteborgs Högskolas Arsskrift. 45 (1939), pp. 1-119.

Descartes. Lehre Persönlichkeit Wirkung. Stockholm: Bermann-Fischer Verlag, 1939. [Reprinted: Hildesheim: Gerstenberg Verlag, 1978 Hamburg: Felix Meiner Verlag, 1995.]

„Die Philosophie im 17. und 18. Jahrhundert," Paris: Hermann & Cie 1939. (= Chronique Annuelle, publiée par l'Institut International de Collaboration Philosophique).

„Naturalistische und humanistische Begründung der Kulturphilosophie," in: Göteborgs Kungl. Vetenskaps- och Vitterhets-Samhälles Handlingar. Femte foljden. Ser. A. Bd. 7. Nr. 3 (1939), pp. 1-28.

„Tal till Studenterna," in: Gotheborgske Spionen. Organ for Göteborgs hogskolas studentkar. No 2 Juni 1939 (Göteborg: Tryckt uti Rundqvists boktryckeri), pp. 1.

„Was ist "Subjektivismus"? In: Theoria. Göteborg 5 (1939), pp. 111-140.
1940

„Mathematische Mystik und mathematische Naturwissenschaft. Betrachtungen zur Entstehungsgeschichte der exakten Wissenschaft," in: Lychnos. Upsala/Stockholm. (1940), pp. 248-265.

„Neuere Kant-Litteratur," in: Theoria. Göteborg 6 (1940), pp. 87-100.

*

„Tal till Studenterna," in: Gotheborgske Spionen, o.D. [1940], pp. 1-3.
1941

„Logos, Dike, Kosmos in der Entwicklung der griechischen Philosophie," in: Göteborgs Högskolas Arsskrift 47: 6. (1941), pp. 1-31.

„Thorilds Stellung in der Geistesgeschichte des achtzehnten Jahrhunderts," in: Kungl. Vitterhets Historie och Antikvitets Akademiens Handlingar 51: 1. Stockholm, 1941, pp. 1-125.

„Thorild und Herder," in: Theoria. Göteborg 7 (1941), pp. 75-92.

„William Stern. Zur Wiederkehr seines Todestages," in: Acta Psychologica 5 (1941), pp. 1-15. [Reprinted in: William Stern, Allgemeine Psychologie auf personalistischer Grundlage, 2 Aufl. Haag: M. Nijhoff, 1950, pp. xxxiii-xlvii.]
1942

„From a Philosopher," in: Edward Lasker (Hg.): Chess for Fun and Chess for Blood. New York: David McKay 1942, pp. 15-18.

„Giovanni Pico della Mirandola. A Study in the History of Renaissance Ideas," in: Journal of the History of Ideas 3. Nr. 2 (April 1942), pp. 123-144, 319-346.

„The Influence of Language upon the Development of Scientific Thought," in: The Journal of Philosophy 39. Nr. 12 (June 4, 1942), pp. 309-327.

„Zur Logik der Kulturwissenschaften. Fünf Studien," in: Göteborgs Högskolas Arsskrift 48. Heft 1 (1942), pp. 1-139. [Reprinted: Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1961, 1971, 1980 und 1994.]
1943

„Galileo. A New Science and a New Spirit," in: The American Scholar 12 (1943), pp. 5-19.

„Hermann Cohen, 1842-1918," in: Social Research 10. Nr. 2 (May 1943), pp. 219-232.

„Newton and Leibniz," in: Philosophical Review 52 (1943), pp. 366-391.

„Some Remarks on the Question of the Originality of the Renaissance," in: Journal of the History of Ideas 4 (1943), pp. 49-56.

„The Place of Vesalius in the Culture of the Renaissance," in: Yale Journal of Biology and Medicine 16 (December 1943), pp. 109-119.
1944

An Essay on Man. An Introduction to a Philosophy of Human Culture. New Haven/London: Yale University Press, 1944. [Reprinted: 1945, 1956, 1962, 1965, 1969, 1972, 1974, 1978; New York: Doubleday, 1944, 1951, 1953, 1956; Toronto und New York: Bantam Books, 1970. Deutsch: Versuch über den Menschen. Einfuhrung in Philosophie der Kultur. Aus dem Englischen von Reinhard Kaiser. Frankfurt/Main 1990.

„Force and Freedom. Remarks on the English Edition of Jacob Burckhardt's Reflection on History," in: The American Scholar 13 (Autumn 1944), pp. 407-417.

„Judaism and the Modern Political Myths," in: Contemporary Jewish Record 7 (April 1944), pp. 115-126.

„The Concept of Group and the Theory of Perception. Übersetzt von Aron Gurwitsch," in: Philosophy and Phenomenological Research 5. Nr. 1 (September 1944), pp. 1-35.

„The Myth of the State," in: Fortune 39. Nr. 6 (June 1944). Pp. 165-167, 198, 201-202, 204, 206.
1945

„Ficino's Place in Intellectual History.," [Rezension von: Paul O. Kristeller: The Philosophy of Marsilio Ficino. New York: Columbia University Press 1943], in: Journal of the History of Ideas 6 (1945), pp. 483-501.

Rousseau Kant Goethe. Two Essays (= History of Ideas Series 1). Translated by James Gutmann, Paul Oskar Kristeller, and John Hermann Randall, Jr. [With a Preface by Ernst Cassirer.] Princeton: Princeton University Press 1945. [Reprinted: 1947, 1963, 1970; Hamden, Conn., Shoe String Press, 1945; Archon Books, 1961; New York: Harper & Row, 1963.]

„Structuralism in Modern Linguistics," in: Word. Journal of the Linguistic Circle of New York 1 (1945), pp. 99-120.

„Thomas Manns Goethe-Bild. Eine Studie über 'Lotte in Weimar'," in: Germanic Review 20. Nr. 3 (October 1945), pp. 166-194.
1946

„Albert Schweitzer as Critic of Nineteenth-Century Ethics," in: The Albert Schweitzer Jubilee Book. Hg. von A. A. Roback. Cambridge, Mass.: Sci-Art Publishers 1946, pp. 241-257.

„Galileo's Platonism," in: M. F. Ashley Montagu (Hg.): Studies and Essays in the History of Science and Learning, offered in homage to George Sarton on the Occasion of his Sixtieth Birthday 31 August 1944. New York: H. Schumann 1946, pp. 279-297.

The Myth of the State. New Haven/London: Yale University Press 1946. [Reprinted: 1961, 1966, 1969, 1973, 1979; New York: Doubleday, 1955; Westport, Conn., Greenwood, 1983. Deutsch: Von Mythos des Staates: Philosophische Grundlagen politischen Verhaltens. Aus dem Englischen von F. Stoessl. Zurich: Artemis-Verlag, 1949.]
1947

„Naturalistische und humanistische Begründung der Kulturphilosophie," in: Der Bogen 2 Nr. 4 (April 1947), pp. 11-15, 21-26.
1948

The Renaissance Philosophy of Man. Selections in Translation. Hg. von Ernst Cassirer, Paul Oskar Kristeller, John Hermann Randall, Jr. Chicago: The University of Chicago Press 1948.
1950

The Problem of Knowledge: Philosophy, Science, and History since Hegel. With a Preface by Charles W. Hendel. Übersetzt von William H. Woglom, M.D. and Charles W. Hendel. New Haven and London: Yale University Press 1950. [Reprinted: 1966, 1969. Deutsch: Das Erkenntnisproblem in der Philosophie und Wissenschaft der neueren Zeit. 4. Bd.: Von Hegels Tod bis zur Gegenwart (1832-1932). Stuttgart: W. Kohlhammer 1957.
1957

*

„Science and ethics. Equal Partnership," in: Saturday Review. New York. March 2, 1957, pp. 50. [Auszug aus der englischen Übersetzung von Determinismus und Indeterminismus in der modernen Physik]

Zur Modernen Physik. Oxford: Bruno Cassirer, 31 Portland Road [verso: 1957: Wissenschaftliche Buchgesellschaft Darmstaft]. Enthalt: Zur Einsteinschen Relativitatstheorie und Determinismus und Indeterminismus in der modernen Physik. [Reprinted: 1964, 1972, 1980, 1994; Oxford: Bruno Cassirer, 1957.]
1959

„"Über die Wurde des Menschen" von Pico della Mirandola," in: Agora. Eine humanistische Schriftenreihe. Die Schriftenreihe erscheint in Verbindung mit dem Ludwig-Georgs-Gymnasium, Darmstadt. Jg. 5. Nr. 12 (Juni 1959), pp. 48-61.
1969

Philosophie und exakte Wissenschaft: Kleine Schriften, W. Frampf (Hg.), (Quellen der Philosophie: Texte und Probleme, 7). Frankfurt: Vittorio Klostermann, 1969.

• "Die Antike und die Entstehung der exakten Wissenschaft"

• "Mathematische Mystik und mathematische Naturwissenschaft"

• "Descartes' Wahrheitsbegriff"

• "Wahrheitsbegriff und Wahrheitsproblem mit Galilei"

• "Galileo Galilei: Eine neue Wissenschaft und ein neues Wissenschaftliches Bewusstsein"

• "Newton und Leibniz"

1979

Cassirer: Symbol, Myth, and Culture. Essays and Lectures of Ernst Cassirer 1935-1945. Ed. by Donald Phillip Verene. New Haven/London: Yale University Press 1979.

„The Concept of Philosophy as a Philosophical Problem (1935)," pp. 49-63.

„Critical Idealism as a Philosophy of Culture (1936)," pp. 64-91.

„Descartes, Leibniz, and Vico (1941/42)," pp. 95-107.

„Hegel's Theory of the State (1942)," pp. 108-120.

„The Philosophy of History (1942)," pp. 121-141.

„Language and Art I (1942)," pp. 145-165.

„Language and Art II (1942)," pp. 166-195.

„The Educational Value of Art (1943)," pp. 196-215.

„Philosophy and Politics," pp.. 219-232.

„Judaism and Modern Political Myths (1944)," pp. 233- 241.

„The Technique of Our Modern Political Myths (1945)," pp. 242-267.

„Reflections on the Concept of Group and the Theory of Perception (1945)," pp.. 271-291.

1985

„Die Sprache und der Aufbau der Gegenstandswelt," in: Symbol, Technik, Sprache. Aufsätze aus den Jahren 1927-1933. Hg. von Ernst Wolfgang Orth und John Michael Krois unter Mitwirkung von Josef M. Werle. Hamburg: Felix Meiner Verlag, 1985, pp. 121-151. [Erweiterte Fassung.]

"Das Symbolproblem und seine Stellung im System der Philosophie"

"Form und Technik"

"Mythischer, ästhetischer und theoretischer Raum:

"Die Sprache und der Aufbau der Gegenstandswelt"

1988

L'idée de l'histoire. Les inédits de Yale et autres écrits d'exil, présentation, traduction et notes par Fabien Capeillères. Paris 1988. [Enthält neben Übersetzungen von publizierten Texten folgende bisher unveröffentlichte Texte in französischer Übersetzung:]

„Quelques remarques sur la théorie Kantienne de l'histoire (Some Remarks on Kant's Philosophy of History)," [47,947], pp. 133-140.

„Le concept d'histoire durant la renaissance (Burckhardt and the Concept of History in the Renaissance)," [48,948], pp. 103-114.

„Herder," [48,951], pp. 125-132.

1991

„Wandlungen der Staatsgesinnung und der Staatstheorie in der deutschen Geistesgeschichte," in: Enge Zeit. Spuren Vertriebener und Verfolgter der Hamburger Universität im Auditorium Maximum der Universität, Von-Melle-Pa 23. Februar 4. April 1991. Hg. von Angela Bottin unter der Mitarbeit von Rainer Nicolaysen. Hamburg 1991.

„ Zum Begriff der Nation. Eine Erwiderung auf den Aufsatz von Bruno Bauch," in: Bulletin des Leo Baeck Instituts 88 (1991), pp. 73-87.
1993

Erkenntnis, Begriff, Kultur, R. A. Bast (Hg.). Hamburg: Felix Feiner Verlag, 1993.

"Erkenntnistheorie nebst den Grenzfragen der Logik," pp. 1-76.

"Erkenntnistheorie nebst den Grenzfragen der Logik und Denkpsychologie," pp. 77-154.

"Zur Theorie des Begriffs," pp. 155-165.

"Inhalt und Umfang des Besgriffs," pp. 165-198.

"Wat is 'Subjektivismus'?," pp. 199-230.

"Naturalistische und humanistische Begründung der Kulturphilosophie," pp. 231-262.

Geist und Leben. Schriften, E. W. Orth (Hg.). Leipzig: Reclam Verlag, 1993.

"'Geist' und 'Leben' in der Philosophie der Gegenwart," pp. 32-60.

"Kant und die moderne Biologie," pp. 61-93.

"Goethes Idee der Bildung und Erziehung," pp. 94-122.

"Thomas Manns Goethe-Bild. Eine Studie über Lotte in Weimar," pp. 123-167.

"Das Erkenntnisproblem in der Philosophie und Wissenschaft der neueren Zeit,"   pp. 168-192.

"Formen und Formwandlungen des philosophischen Wahrheitsbegriffs," pp. 193-217.

"Deutschland und Westeuropa im Spiegel der Geistesgeschichte," pp. 218-235.

"Die Kantischen Elemente in Wilhelm von Humboldts Sprachphilosophie," pp. 236-273.

"Die Bedeutung des Sprachproblems für die Entstehung der neueren Philosophie," pp. 274-286.

"Der Einfluß der Sprache auf die Enttwicklung des wissenschaftlichen Denkens," pp. 287-316.

"Strukturalismus in der modernen Linguistik," pp. 317-348.

1994

Wesen und Wirkung des Symbolbegriffs. Darmstadt: Wissenschaftliche Buchgesellschaft, 1994.

• "Die Begriffsform im mythischen Denken," pp. 1-70.

• "Sprache und Mythos. Ein Beitrag zum Problem der Götternamen," pp. 71-158.

• "Personen- und Sachverzeichnis," pp. 159-168.

• "Der Begriff der symbolischen Form im Aufbau der Geisteswissenschaften," pp. 169-200.

• "Zur Logik des Symbolbegriffs," pp. 201-230.

1995

„Die Idee der Republikanischen Verfassung: Rede zur Verfassungsfeier am 11. August 1928," in: Dialektik. Enzyklopädische Zeitschrift für Philosophie und Wissenschaften. Sonderheft: Symbolische Welten, mögliche Welten - Ernst Cassirer. Hrsg. von Enno Rudolph und Hans Jorg Sandkuhler. 1995/1, pp. 13-30.
1997

„Cohen's Philosophy of Religion," in: Internationale Zeitschrift für Philosophie. Themenheft: Religion. Hrsg. von Enno Rudolph 199?/0, pp. 89-104.